unsere arbeitsweise

der arbeitsplatz von morgen soll ein ort voller inspirationen, guter ideen und der produktivität sein. offene strukturen und transparenz finden an allen standorten der schmiddesign. ihren raum.

fixe arbeitsplätze werden von temporären arbeitssituationen abgelöst. kaffee- und sofaecken oder loungebereiche sorgen nicht nur für einen ideenaustausch, sondern fördern die kommunikation und das querdenken. das büro der schmiddesign. passt sich unserem agenturalltag an, der sich in ständiger bewegung befindet.

menschen, die heute das morgen gestalten

die arbeitsweise jedes projekts bei schmiddesign. basiert auf einem markenworkshop. in diesem prozess beginnen wir gemeinsam mit ihnen eine präzise analyse und arbeiten die werte heraus, die ihre marke besonders machen.

infolge des markenworkshops erarbeiten wir in einer intensiven, nicht immer ganz einfachen konzeptionsphase die grundlage ihrer neuen markenidentität. hierbei denken wir quer, suchen nicht die bequemste oder einfachste lösung – sondern die beste, die durchaus mut erfordert, aber zu einem exzellenten ergebnis führt.

wir arbeiten crossmedial und sind überzeugt, dass gutes design funktioniert – auf jedem device, an jedem ort. authentische markenerlebnisse entstehen aus verrückten – oder nennen wir es kreativen – ideen. in unserer designphase entwickeln wir mutige markenidentitäten, die sich am markt durch ihre klare gestaltung differenzieren und somit aufmerksamkeitsstark sind.

damit ihre marke in dem gesellschaftlichen und technologischen wandel und der damit einhergehenden digitalen transformation erstklassig platziert ist, schaffen wir in der entwicklungsphase nicht nur die technischen voraussetzungen für die umsetzung ihres projektes, sondern kümmern uns zugleich mit viel leidenschaft um ihr storytelling.

unsere arbeit erfordert tag für tag ein hohes maß an kreativität. diese kann nicht in einem starren korsett erzwungen werden. vielmehr brauchen - und bekommen - die kreativköpfe der schmiddesign. körperliche und geistige bewegungsfreiheit. denn inspiration braucht luft, licht und raum, um sprudeln zu können. aus diesem grund setzen wir auf ein agiles arbeitsplatzkonzept.
 

flexible strukturen sind unser erfolgsrezept.

das heißt beispielweise, dass die teams projektbezogen interdisziplinär zusammengestellt werden. so können wir individuelle potenziale effizient kombinieren und dadurch den spezifischen anforderungen unserer kunden auf optimale weise gerecht werden.

alle am projekt beteiligten mitarbeitenden sind von beginn an verantwortungsvoll in den prozess einbezogen und jederzeit über dessen aktuellen stand im bilde.

agiles arbeiten bedeutet für uns auch flache hierarchien. die geschäftsleitung ist als ansprechpartner greifbar und teil des teams. die kommunikaton wird offen, repektvoll und auf augenhöhe geführt.

nur wer sich wohlfühlt, kann kreativ produktiv sein.

aus diesem grund haben wir in der agentur verschiedene arbeitsumgebungen mit wohlfühlcharakter geschaffen. die ausstattung jedes teammitglieds mit notebook, smartphone und tablet ermöglicht allen, an genau dem platz zu arbeiten, der im moment seinem bedürfnis und den anforderungen der jeweiligen aufgabe am besten entgegenkommt.

die roten und grünen alcoven im dachgeschoss eignen sich zum zurückgezogenen, konzentrierten nachdenken oder zum scribbeln. im offenen besprechungsraum am kaminofen lässt sich kurz rücksprache halten. die zum sofa zusammengestellten designer-amoeben laden zum brainstorming im team ein. für vertrauliche gespräche und telefonate steht ein geschlossenes besprechungszimmer bereit und unser helles, freundliches großbüro ist unsere kommunikationszentrale. mit seiner modernen büroinfrastruktur (höhenverstellbaren schreibtischen, ergonomischen bürostühlen und augenschonende true tone monitore der neusten generation) ermöglicht es konzentriertes arbeiten bei gleichzeitigem kontakt zu den kollegen. die vorteile: kurze wege, zügiger austausch und schnelle absprachen über das gemeinsame projekt. das von. vitra. entwickelte agile arbeitsplatzkonzept bietet unserem team kreative orte für innovative ideen.

fabian schmid über das agile arbeitsplatzkonzept der schmiddesign.

in einem großteil der unternehmen arbeiten die beschäftigten an einem fixen arbeitsplatz. warum gehen sie andere wege?

fabian schmid: was unsere mitarbeitenden hier leisten, ist kein normaler bürojob. bei uns dreht sich alles um kreativität. diese bestmöglich zu fördern erfordert neue lösungsansätze und den mut, arbeitsprozesse grundlegend anders zu gestalten.
 

wie reagieren die kunden auf ihr ungewöhnliches open space-konzept?

fabian schmid: manche davon sind anfangs irritiert oder skeptisch. dann erläutere ich gerne unseren ansatz und dessen vorteile für den kunden. spätestens angesichts der sichtbaren positiven ergebnisse unserer arbeitsweise zerstreut sich die skepsis in aller regel schnell. wir sind halt kreativköpfe und erlauben uns als solche, uns jenseits ausgetretener pfade zu bewegen.

und wie steht ihr team dazu?

fabian schmid: ich persönlich stehe zu 100 prozent hinter diesem konzept, denn ich möchte, dass meine mitarbeiter gern zur arbeit kommen und sich mit freude, freiheit und professionalität unseren projekten widmen können. genau das weiß und schätzt mein team. es ist schön zu sehen, dass jeder davon die idee täglich ganz selbstverständlich mit leben füllt.
 

das konzept ist mit nicht unerheblichen investitionen verbunden. steht das denn im verhältnis zum ertrag?

fabian schmid: auf jeden fall. die erfahrung hat gezeigt, dass genau dieser freiraum, den wir hier geschaffen haben, den gewissen unterschied macht. er beflügelt uns bei der kreation innovativer, quergedachter, einzigartiger konzepte für unsere kunden. er ist ein wichtiger baustein unseres erfolgs.

kontaktieren sie uns

Kontakt Page