johanniter unfall-hilfe-hilfe e.v.

lilalu ferienprogramme münchen

branche: freizeitgestaltung
zielsetzung: e-commerce-lösung auf basis magento

was verbinden sie spontan mit dem namen lilalu? eine münchner institution? große auftritte für kleine artisten? zirkus, akrobatik, tanz, show, glamour? erstaunliche leistungen, ansteckende begeisterung? vor stolz und freude glänzende kinderaugen? das wäre ganz wunderbar, denn für all dies steht lilalu ohne frage. aber lilalu ist noch viel mehr.

lilalu ist einzigartig. seit 1997 gibt es in münchen die fantasievollen und faszinierenden ganztagsbetreuten ferien-workshops für kinder und jugendliche. mittlerweile betreut lilalu pro jahr in allen 14 ferienwochen mehr als 4.000 kinder und jugendliche aus allen gesellschaftlichen gruppen und kulturen.

ziel war es hier, für den kunden einen ticketshop zu implementieren, welcher mehrere ausprägungen hat. diese e-commerce-lösung ist auf basis des onlineshop-systems magento erfolgt, welche aber um zahlreiche extensions erweitert wurde, die speziell für dieses mammut-projekt entwickelt wurden. insgesamt 538 programmierstunden flossen in die individualentwicklung des ticketshops der ferienprogramme münchen.

zentrales element des ticketshops ist der filter. hier lassen sich die verschiedenen angebote, nach der workshopdauer, der gewünschten ferienzeit oder dem alter der kinder entsprechend aufrufen.

die herausforderung bestand in diesem fall darin, dass gesondert 12 extensions entwickelt werden mussten, da die standardmäßigen funktionen und auswertungsprozesse des onlineshop-systems magento dem anspruch des kunden nicht rechnung tragen konnten.

das zentrale ticketkontingent muss zwischenzeitlich in zwei einzelne ticketbestände aufgeteilt und am ende wieder zusammengefügt werden, ohne dass dabei eine überbuchung des jeweiligen workshops stattfinden darf.

erforderlich wird diese maßnahme, da das ferienprogramm primär auch familien mit geringem einkommen unterstützen will, welche aber dafür unter wahrung des datenschutzes bestimmte nachweise erbringen müssen. diese nachweise werden dann auf ihre richtigkeit überprüft, was unter umständen eine gewisse zeit in anspruch nimmt. um dieser schwierigkeit gerecht zu werden, musste der gesamte checkout-prozess individualisiert werden. damit ist nun gewährleistet, dass während des prüfungsprozesses keine überbuchung stattfinden und somit am ende ein reibungsloser ticketverkauf vollzogen werden kann. das system greift in diesem fall auf einen zweiten ticketstamm zu, der am ende wieder mit dem ersten zusammengeführt wird.

eine weitere einmaligkeit dieser e-commerce-lösung ist eine eigens entwickelte extension für barverkäufe, die normalerweise bei einem online-shop nicht vorgesehen ist. da die workshops für das ferienprogramm aber auch an einem schalter gebucht werden können, wurde diese möglichkeit durch eine weitere individualentwicklung geschaffen. ferner bietet das system den administratoren die option, ihre kurse und workshops zu organisieren, und somit die verwaltung der gruppen zu vereinfachen. die für die jeweiligen veranstaltungen gebuchten kinder lassen sich in verschiedene gruppen unterteilen und daraus entsprechende und angepasste teilnehmerlisten generieren.

agile entwicklung

content management

design

development frameworks

e-commerce

extension entwicklung

mobile frameworks

strategie & beratung

systemintegration

user experience

tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
projektstunden
538

projektstunden

nachtschichten
6

nachtschichten

projektmitarbeiter
29

projektmitarbeiter

eingepflegte tickets
427

eingepflegte tickets

testimonial

haben wir ihr interesse geweckt? wir freuen uns auf ihre kontaktaufnahme.

fabian schmid

vorsitzender der geschäftsleitung

telefon: +49 831 9607290

e-mail: fabian.schmid@schmiddesign.de

direkte kontaktaufnahme

kontaktieren sie uns

Kontakt Page