apotheke scharpf ohg

entwicklung eines internen mitarbeiterportals

branche: gesundheitswesen
zielsetzung: technische intranet-strategie

als beliebte traditions-apotheke im oberallgäu, die nach modernsten standards arbeitet, setzt die apotheke scharpf auf ein umfassendes und außergewöhnliches leistungsspektrum, höchste qualität sowie exzellenten service.

neben privatpersonen zählen auch ärzte, menschen aus anderen heilberufen sowie pflegeeinrichtungen und pflegedienste zu den kunden der 1978 gegründeten apotheke.

hier liegt der fokus ganz gezielt auf der internen kommunikation. von der geschäftsleitung können in einem intranet verschiedene datensätze angelegt werden, sei es informationen zu medikamenten, hintergrundinformationen zu entsprechenden produkten oder auch informationen zu firmeninternen abläufen wie etwa arbeitsanweisungen, urlaubsplanung oder ähnliches. die mitarbeiter selbst haben darüber hinaus die möglichkeit, die jeweiligen datensätze zu kommentieren, je nach anliegen entweder für die gesamte belegschaft oder nur für die geschäftsleitung sichtbar.

ziel des intranets ist es, im zuge der qualitätssicherung die nachweispflicht des unternehmens zu erleichtern, als auch die kommunikation zu verbessern, indem informationen gezielt und zügig weitergegeben werden.

besonders hervorzuheben ist dabei die funktion, sich den status eines datensatzes anzeigen zu lassen. über die auswertung kann die geschäftsleitung sofort nachvollziehen, welcher der mitarbeiter den jeweiligen datensatz gelesen hat und wer noch nicht. zur besseren dokumentation lässt sich der report darüber hinaus als pdf downloaden.

die dadurch entstandene zielgerichtete und transparente kommunikation ermöglicht nicht nur einen wichtigen informations- und wissenstransfer, sondern im rahmen der internen kommunikation auch einen kontinuierlichen dialog mit ihren mitarbeitern und den mitarbeitern untereinander. im zuge der digitalen transformation werden so analoge verarbeitungsprozesse automatisiert und die effizienz gesteigert.

agile entwicklung

design

development frameworks

extension entwicklung

mobile frameworks

strategie & beratung

systemintegration

user experience

testimonial

„das individuell auf uns zugeschnittene intranet bietet uns eine zeit- und vor allem auch dokumentationsersparnis im tagesgeschäft. das entwickelte tool wurde nach unseren wünschen von schmiddesign. umgesetzt und bildet genau die prozesse ab, die wir benötigen.“

franziska scharpf

geschäftsführerin
apotheke scharpf

tablet_view
tablet_view
tablet_view
tablet_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
mobile_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
desktop_view
projektmitarbeiter
8

projektmitarbeiter

eigenentwickelte typo3-extensions
3

eigenentwickelte typo3-extensions

chatnachrichten im projektverlauf
214

chatnachrichten im projektverlauf

angemeldete benutzer
26

angemeldete benutzer

testimonial

haben wir ihr interesse geweckt? wir freuen uns auf ihre kontaktaufnahme.

teresa weber

mitglied der geschäftsleitung

telefon: +49 831 9607290

e-mail: teresa.weber@schmiddesign.de

direkte kontaktaufnahme

kontaktieren sie uns

Kontakt Page