mitarbeiter als markenbotschafter

die vorteile und einsatzfelder

um ihre marke authentisch und emotional über die verschiendenen kanäle nach außen zu transportieren ist der einsatz und die entwicklung von markenbotschaftern unumgänglich. diese treten im namen ihres unternehmens in die öffentlichkeit und mit ihrer zielgruppe in kontakt, um so gezielt ihre marke erlebbar zu machen, neue kunden/bewerber anzusprechen und die marke durch ihre persönliche begeisterung zu prägen.  wenn sich mitarbeiter positiv über ihren arbeitgeber äußern, erhöht das die soziale reichweite um ein vielfaches, und macht sie authentischer und bekannter. markenbotschafter geben ihrer marke ein gesicht.

führungskräfte setzen selbstverständlich das tempo voraus, wenn es um die unternehmenskommunikation geht und legen mit bestimmten richtlinien und vorgaben die marschroute fest. sie brauchen aber ohne frage verstärkung aus der belegschaft, die für die markenkommunikation verantwortlich ist und diese nach außen hin transparent, glaubwürdig und emotional lebt. ihre mitarbeiter sind näher dran an bestimmten themen und wissen, was an der basis passiert. sie richten den blick auf ganz andere sachverhalte und kennen spannende geschichten rund um das unternehmen, die ihnen vielleicht bislang verborgen geblieben sind. dadurch schaffen sie insgesamt deutlich bessere authentizität.

ein markenbotschafter ermutigt durch sein positives auftreten und seine ausstrahlung außerdem auch kollegen, die botschaften nach außen weiter zu tragen, und ist dadurch ein wichtiger multiplikator.

mitarbeiter-leidenschaft in ihr unternehmen einbauen
zwei einsatzmöglichkeiten stehen ihnen für markenbotschafter zur verfügung. entweder sie bilden in ihrem unternehmen gezielt welche aus oder sie suchen sich mitarbeiter, die im privaten umfeld positiv nach außen kommunizieren und so als werbeträger für ihr unternehmen fungieren.

variante 1: markenbotschafter, die im namen des unternehmens posten
themen der mitarbeiter werden direkt aus dem unternehmen aufgegriffen, sodass eine fortlaufende nähe zwischen dem unternehmen und dem nutzer geschaffen wird.

variante 2: markenbotschafter, die als privatpersonen posten
durch die postings auf dem privaten profil entsteht eine noch authentischere darstellung der konkreten arbeit. die glaubwürdigkeit wird um ein vielfaches erhöht, da die postings ehrlich sind und die markenbotschafter darüber hinaus auch als ansprechpartner dienen können.

die ausbildung der markenbotschafter

damit ihre mitarbeiter für die kommunikation in den sozialen medien auch optimal vorbereitet sind, ist es wichtig, markenbotschafter auszubilden und darüber hinaus alle ihre mitarbeiter zu schulen. nur so ist eine angemessene und dauerhaft erfolgreiche unternehmenskommunikation nach außen hin gewährleistet.  

wir führen mit den potentiellen markenbotschaftern ihres unternehmens eine ausbildung durch, die zuerst einmal eine grundausbildung beinhaltet, und später durch fort- und weiterbildungen ergänzt und optimiert wird. in der grundausbildung werden wesentliche fragen zur social media-nutzung und herangehensweise im umgang mit der öffentlichkeit geklärt. basis hierfür sind die anfangs erstellte content-strategie und die kommunikatonsziele ihres unternehmens.

wir klären mit ihnen, mit welcher botschaft sie welche zielgruppen über social media am effektivsten erreichen können und priorisieren den einsatz relevanter plattformen. des weiteren üben wir den digitalen dialog und bereiten sie auf den umgang mit möglichen shitstorms vor.

wann poste ich? was poste ich? was interessiert unsere zielgruppe? welche trends sollen aufgegriffen werden? machen gewinnspiele für unser unternehmen sinn? wie kreativ dürfen postings sein? werden relevanten nachrichten retweetet oder geteilt?

neben der ausbildung von markenbotschaftern, die ihrer marke leben einhauchen und ihre botschaften verstärken, sollten auch mitarbeiter, die nicht offen aktiv als integrierte botschafter agieren, über die kommunikationsziele informiert werden. sie sind dann in der lage gegebenenfalls selbst einmal guten input für ihre markenbotschafter zu liefern.





testimonial

haben wir ihr interesse geweckt? wir freuen uns auf ihre kontaktaufnahme.

teresa weber

mitglied der geschäftsleitung

telefon: +49 831 9607290

e-mail: teresa.weber@schmiddesign.de

direkte kontaktaufnahme

kontaktieren sie uns

Kontakt Page