crossmediale markenkommunikation

unsere werte bestimmen denken und handeln

markenkommunikation muss spuren hinterlassen. viele unternehmen haben bereits erkannt, dass die kundenkommunikation heute nur noch über mehrere kanäle gleichzeitig erfolgreich sein kann. jede kommunikationsmaßnahme muss dort wirken, wo sie maximale resonanz erzielt.

ziel ist eine integration von klassischen und interaktiven medien im medien-mix, denn nur eine intelligente crossmedia-strategie ermöglicht eine dauerhaft effiziente einbeziehung von webtechnologien in bestehende strukturen eines unternehmens. demzufolge gelingt es ihnen, wertvolle ressourcen optimal zu nutzen.

unser anspruch als agentur ist es, einzigartige produkte für unsere kunden zu schaffen, die mit hochwertigster digitaler technologie und exzellenter usability überzeugen. dank unserer langjährigen erfahrung im bereich der strategischen und crossmedialen markenkommunikation entwickeln wir emotional aufgeladene kundenerlebnisse.

was kann ihr produkt? wohin möchte ihre marke? das sind die fragen, die wir uns gemeinsam stellen, um am ende eine ganzheitliche kommunikation zu schaffen, die kanalübergreifend erlebbar wird und spuren hinterlässt.

für uns gibt es kein gut genug, denn wir zielen nicht auf die 90 prozent, sondern wir wollen die 110 prozent erreichen. dabei lassen wir uns von innovativen und kreativen ideen antreiben, um stets das bestmögliche herauszuholen, für unseren eigenen anspruch und für unsere kunden.  

wir haben es uns zur aufgabe gemacht, ihre markenbotschaft und ihre werte über alle relevanten kommunikationskanäle hinweg passgenau für ihre zielgruppe zu transportieren.  leidenschaft, kompetenz und glaubwürdigkeit, das sind die werte, die unser denken und handeln bestimmen.

lassen sie uns gemeinsam ihre marke zu neuem leben erwecken. wir bringen sie ins gespräch!

was wir unter crossmedialer markenkommunikation verstehen

um eine marke zum erfolg zu führen, ist eine crossmediale markenführung die elementare grundvoraussetzung. nur wenn sie ihre marke als leitfeuer für alle relevanten zielgruppen einsetzen können, werden sie langfristig die gewünschte bindung erreichen. ihre marke ist die persönlichkeit des unternehmens und diese muss als authentisch, emotional und wiedererkennbar wahrgenommen werden. insbesondere im digitalen zeitalter sollte die marke daher wesentlich tiefer definiert sein, um am ende ein kanalübergreifendes markenerlebnis zu schaffen, das an allen touchpoints funktioniert.

durch präzise analysen entwickeln wir strategien, die sich von anderen abheben, um so bewusst auch auf trends und tendenzen eingehen zu können. wir setzen uns aktiv mit ihrer marke auseinander und bilden so eine individuelle markenidentität, die einhergeht mit einem außergewöhnlichen markenauftritt. alle kommunikationsmaßnahmen unterliegen einer durchgängigen und konsistenten leitidee, welche in verschiedenen und für ihre zielgruppe geeigneten mediengattungen ausgespielt wird. dies können plakate, landingpages, social media, anzeigen oder bewegtbilder sein. der strategische und vor allem individuelle designansatz ist dabei oberstes gebot.

mit einer crossmedialen markenkommunikation schaffen sie eine unabhängigkeit von zeit und raum. heutzutage ist es üblich, dass digitale inhalte jederzeit und an jedem ort abgerufen werden können. auch hier muss das markenerlebnis immer im fokus stehen. darüber hinaus herrscht durch die vielfältigen nutzungsmöglichkeiten des internets und immer neue anwendungsfelder, plattformen und instrumente mittlerweile eine rege interaktion zwischen ihrer marke und der zielgruppe, was ein effektives beziehungsmanagement verlangt.

die kommunizierten inhalte müssen kanalübergreifend stimmig sein, um zum schluss eine langfristige bindung ihrer zielgruppe zu gewährleisten. hier sind insbesondere die faktoren kontinutität, konsistenz, konsequenz und kompetenz von maßgeblicher bedeutung. die einzelnen gestaltungsfelder der crossmedialen markenkommunikaton bieten ihnen unschätzbare möglichkeiten, ihre ressourcen wertschöpfend zu nutzen.



warum die markenliebe mitten ins herz gehen muss

in einem zeitalter, in dem durch die fortschreitende digitale transformation sowohl produkte als auch dienstleistungen in unendlichem ausmaß verfügbar und bisweilen auch austauschbar erscheinen, punkten marken langfristig nur noch, wenn sie emotionen transportieren und auslösen. marken müssen begeistern, berühren und erlebnisse schaffen. wenn sie den kopf erreichen wollen, dann müssen sie das herz ansprechen. die geschichte, die hinter der jeweiligen marke steht, die bildsprache und auch die farbwelt – das alles sind keine zufälle, sondern elemente eines konsistenten markenaufbaus, der beharrlich umgesetzt wird und in der crossmedialen markenkommunikation vollendet wird. dazu braucht es konsequenz, aber auch mut und leidenschaft.

eine starke, plattformübergreifende markenkommunikation sehen wir als vertrauensanker, die ihrer zielgruppe das gefühl geben, bei ihnen in den besten händen zu sein. menschen, die sich bei einer marke gut aufgehoben fühlen, bleiben ihr treu und emotional verbunden, solange das markenversprechen auch eingehalten wird.

sie bauen vertrauen auf und erkennen im idealfall, sich und ihre werte in jeweiligen marke wieder.  eine emotionale markenbindung kann schlussendlich sogar zur markenliebe führen, der höchste status, den eine marke erreichen kann.

vor allem das internet und social media haben unsere kommunikation grundlegend verändert, was sich auch auf marken deutlich auswirkt. es ist wichtiger als je zuvor, dass auf allen kanälen ein stimmiges und glaubwürdiges bild kommuniziert wird.

die herausforderung besteht darin, die kontakte zu ihrer zielgruppe zeitlich und vor allem inhaltlich aufeinander abzustimmen, schlüssig zu vernetzen und dabei ohne ausnahme die gleiche inhaltliche markenbotschaft zu senden. markenliebe basiert immer auf einer emotionalen nähe zur marke, die langfristig ein intensives bindungsverhalten nach sie zieht.
 

teaserelementteaserelement

transformierbare basis

teaserelementteaserelement

zukunftsfähigkeit

teaserelementteaserelement

digital erlebbar

teaserelementteaserelement

atomic design

teaserelementteaserelement

kontinuierliche relevanz

die kraft der identität

für einen außergewöhnlichen markenauftritt ist die schaffung einer differenzierenden identität essenziell und ein zentraler prozess im aufbau einer erfolgreichen markenkommunikation. es gilt das besondere und einzigartige, was ihr unternehmen auszeichnet, herauszustellen, um auf dem gesättigten produkt- und dienstleistungsmarkt bestehen zu können.  die identität steht für das selbstbild ihres unternehmens, also dafür, wie sie wahrgenommen werden möchten. dabei sind die herkunft, die vision, die persönlichkeit, die werte und die kompetenzen ihres unternehmens entscheidende faktoren. eine intern generierte markenidenität ist in der folge nach außen hin zu kommunizieren, um schlussendlich ein image zu schaffen, welches die beziehung zwischen der zielgruppe und ihrer marke effizient stärkt.

eine transparente und stringente, corssmediale markenkommunikation hat demzufolge eine ungeheure kraft. wenn die identität klar definiert ist, ist die voraussetzung geschaffen, dass sich bei ihrer zielgruppe ein deutliches markenbild aufbauen kann. gleichzeitig ermöglicht die markenidentität eine zielgerichtete positionierung am markt und schafft so einen wiedererkennungwert. für einen langfristigen erfolg fungiert die marke unter anderem als symbolische verdichtung der gesamten unternehmenskommunikation.

bereits in der evolution ist verankert, dass jedes lebewesen durch seine dna einzigartig ist. dort sind alle erbinformationen gespeichert, welches es unverwechselbar macht. das lässt sich nun auch auf die dna einer marke übertragen, die für ihre eindeutigen, beispiellosen und indivuellen werte steht. neben den physischen eigenschaften übernehmen marken zunehmend sozialpsychologische funktionen und werden so mehr und mehr zu persönlichkeiten. im zuge der fortschreitenden kommunikationsflut gewinnt dieser prozess zusätzlich an bedeutung. denn durch die identität wird der persönliche charakter einer marke geformt, letzten endes die seele einer marke geschaffen.

die differenzierende identität

wenn sie für ihre markenkommunikation eine aussagekräftige, hochwertige und innovative botschaft haben, die sie transportieren wollen, dann muss diese nicht nur überzeugend, sondern auch einzigartig sein. sie muss sich von der masse differenzieren, sich abheben und herausstechen, um über den funktionalen nutzen hinausgehen zu können. denn nur so wird sie am ende dauerhaft erfolgreich sein. der einzige weg zu wachsen, führt über neue und visionäre wege. das ist die herausforderung, der es sich zu stellen gilt.

der erfolg einer marke setzt sich in ganz besonderem maße aus einer starken markenpersönlichkeit zusammen. nur eine identität, die unvergleichlich ist, wird sich am markt auf dauer etablieren und halten können. das erfordert eine klare differenzierung gegenüber dem wettbewerb, eine kontinuierliche kommunikation mit botschaften, welche die markenidentität widerspiegeln und vor allen dingen kreative und unkonventionelle ideen. das ist ein intensiver prozess, der stellenweise auch mal schmerzen kann. aber die entwicklung von innovationen und daraus resultierende mögliche transformationen sind notwendig, um neuartiges zu schaffen.

für bahnbrechende ideen und programme braucht es deshalb manchmal auch etwas mut. wir liefern keine maßnahmen von der stange, sondern möchten gemeinsam mit ihnen außergewöhnliche ideen kreativ umsetzen. das kann auch mal zu intensiven diskussionen führen, aber nur durch konstruktiven austausch und dialog und mit der bereitschaft zur veränderung sind auf dauer neue denkansätze möglich. wir sind überzeugte teamplayer und haben dank unserer erfahrung bereits bewiesen, dass mit ungewöhnlichen ideen etwas beispielloses entstehen kann.



die entwicklung der strategie einer durchgängigen leitidee

in einem zeitalter, in dem durch die fortschreitende digitale transformation sowohl produkte als auch dienstleistungen in unendlichem ausmaß verfügbar und bisweilen auch austauschbar erscheinen, punkten marken langfristig nur noch, wenn sie emotionen transportieren und auslösen. marken müssen begeistern, berühren und erlebnisse schaffen. wenn sie den kopf erreichen wollen, dann müssen sie das herz ansprechen. die geschichte, die hinter der jeweiligen marke steht, die bildsprache und auch die farbwelt – das alles sind keine zufälle, sondern elemente eines konsistenten markenaufbaus, der beharrlich umgesetzt wird und in der crossmedialen markenkommunikation vollendet wird. dazu braucht es konsequenz, aber auch mut und leidenschaft.

eine starke, plattformübergreifende markenkommunikation sehen wir als vertrauensanker, die ihrer zielgruppe das gefühl geben, bei ihnen in den besten händen zu sein. menschen, die sich bei einer marke gut aufgehoben fühlen, bleiben ihr treu und emotional verbunden, solange das markenversprechen auch eingehalten wird.

sie bauen vertrauen auf und erkennen im idealfall, sich und ihre werte in jeweiligen marke wieder.  eine emotionale markenbindung kann schlussendlich sogar zur markenliebe führen, der höchste status, den eine marke erreichen kann.

vor allem das internet und social media haben unsere kommunikation grundlegend verändert, was sich auch auf marken deutlich auswirkt. es ist wichtiger als je zuvor, dass auf allen kanälen ein stimmiges und glaubwürdiges bild kommuniziert wird.

die herausforderung besteht darin, die kontakte zu ihrer zielgruppe zeitlich und vor allem inhaltlich aufeinander abzustimmen, schlüssig zu vernetzen und dabei ohne ausnahme die gleiche inhaltliche markenbotschaft zu senden. markenliebe basiert immer auf einer emotionalen nähe zur marke, die langfristig ein intensives bindungsverhalten nach sie zieht.
 

markenerlebnisse schaffen

die crossmediale und strategische markenkommunikation nur auf die bekannten markenwerte wie qualität oder tradition zu beschränken, funktioniert schon lange nicht mehr. die herausforderungen sind im rahmen der digitalen transformation deutlich komplexer geworden. von immenser wichtigkeit ist hier das erzeugen eines positiven und einprägsamen markenerlebnisses für ihre jeweilige zielgruppe.

die macht der emotionen

emotionen sind in der kommunikation inzwischen omnipräsent. in mehr als 80 prozent der fälle ist die emotionale komponente der entscheidungstreiber. gerade deshalb ist es substanziell herauszufinden, welche botschaften tatsächlich nachhaltig wirken. positive empfindungen schaffen nicht nur eine bessere wahrnehmungsatmosphäre, sondern führen auch zu einer verfeinerten verarbeitung und beurteilung von informationen, ohne dass wir uns dessen bewusst sind.

durch emotionen werden darüber hinaus spezifische erlebnisse vermittelt, die dazu führen, dass wir subjektive gefühle mit einer marke in verbindungen bringen. eine erfolgreiche markenkommunikation zeichnet sich dadurch aus, emotional aufgeladene kundenerlebnisse zu schaffen und diese kanalübergreifend zu transportieren.

der portugiesisch-amerikanische neurowissenschaftler antonio damasio hat in seinen studien die neue prämisse ausgegeben: ich fühle, also bin ich. damit wurde die wertigkeit und bedeutung von emotionen nochmal um ein vielfaches verstärkt. wenn es der markenkommunikation gelingt, herzklopfen im gehirn zu verursachen, dann hat sie ihre aufgabe erfüllt und kann langfristig erfolgreich sein. genau das ist unser anspruch. wir wollen zuerst einmal gemeinsam das emotionale profil ihrer markenkommunikation messen, es hinsichtlich ihrer unternehmensstrategie abgleichen und falls erforderlich an die zukünftigen markt- und unternehmensentwicklungen adaptieren.

teaserelementteaserelement

hohe emotionen

teaserelementteaserelement

spezifische emotionen

teaserelementteaserelement

nachhaltige wirkung

teaserelementteaserelement

positive gefühle

der entscheidungsfindungsprozess

eine effiziente und crossmediale markenkommunikation soll ihre unverwechselbare identität und ihre markenbotschaft über alle relevanten plattformen hinweg authentisch und zielgruppengerecht transportieren. dafür bedarf es medienunabhängier ideen und konzepte, die in gewisser weise auch mal überraschend für sie sein können. um eine marke erlebbar zu machen und damit erfolgreich zu positionieren, braucht es streckenweise auch ein wenig mut, um sich auf neue denkweisen und impulse einzulassen.

erkenntnisse, überraschungen, offenheit

bei der ideengenerierung und auch bei der vorstellung von maßnahmen und konzepten gehen wir stets zielgerichtet und systematisch vor.

unsere denkansätze fußen auf kommunikationswissenschaftlichen und erprobten methoden, die wir individuell für ihr unternehmen gestalterisch und kreativ weiterentwickeln. um eine markenvision zum leben zu erwecken, braucht es unkonventionelle umsetzungen, die aus der masse hervorstechen. dieser prozess basiert auf unserer gesamten erfahrung und passiert im gemeinsamen austausch mit ihnen.

offene kommunikation spielt für uns dabei eine schlüsselrolle. nur wenn ideen den nötigen raum bekommen, dann ist etwas ungewöhnliches möglich. für diesen weg brauchen wir ihr vertrauen. es ist wichtig, den entwicklungsprozess aktiv zu unterstützen, ihn voranzutreiben und sich nicht durch bedenken ausbremsen zu lassen. wir verfügen über die notwendigen kompetenzen für komplexe und anspruchsvolle projekte, die wir mit ihnen umsetzen wollen.
 

der schmiddesign. markenkreis

content marketing - für jeden kanal die richtige ansprache

um ihrer marke eine unverwechselbare stimme zu geben, brauchen sie plattformübergreifend die richtige ansprache und die passenden inhalte. unsere redaktion hilft ihrem unternehmen, ihre bedürfnisse und themen strategisch in die kommunikation einzubauen und ihre marke aufmerksamkeitsstark zu platzieren. wir verfügen über ein expertenteam, welches ihrer marke eine unverwechselbare stimme verleiht.

redaktionelle begleitung nach maß

wir unterstützen sie bei der bereitstellung von qualitativ hochwertigen informationen und inhalten. wording und tonalität sind dabei maßgeblich für die wirkung ihrer texte. das richtige wort im richtigen moment ist kein zufall, sondern das produkt unserer kommunikationsprofis. unser social media team fungiert für sie und ihr unternehmen als moderator, führt und fördert dialoge mit der community. darüber hinaus arbeiten wir uns schnell in komplexe themen ein und planen ihre redaktionellen inhalte mit blick auf die konkreten ziele.

so generieren wir überzeugenden und nützlichen inhalt, der auf ihre zielgruppe zugeschnitten ist und diese emotional an sie bindet. ein unverzichtbarer baustein, denn auf diese weise können sich ihr unternehmen und ihre botschaften in der öffentlichkeit etablieren und ihnen dadurch mehr sichtbarkeit, eine größere reichweite und neue kontakte verschaffen.

erkenntnisse, überraschungen, offenheit

wir helfen ihnen sowohl bei der stärkung der internen dialogkultur, wie etwa durch die veröffentlichung einer mitarbeiterzeitung, der erstellung von mitarbeiterbroschüren oder style guides, als auch bei der stärkung der außenkommunikation. hier sind zum beispiel analoge oder digitale imagebroschüren und unternehmermagazine zu nennen. wir unterstützen ihr unternehmen vollumfänglich bei der erstellung und distribution von corporate publishing produkten über alle kanäle hinweg (smartphone, tablet, desktop, print).

unternehmenskommunikation

überzeugende und gute inhalte werden im digitalen wie auch im analogen bereich gerne gelesen und weitergegeben, was am ende auf die wahrnehmung ihrer marke einzahlt. crossmediale markenkommunikation setzt auf die nutzung mehrerer medienkanäle für eine kampagne. alle medien, die zum einsatz kommen, folgen dabei dem gemeinsam erarbeiteten leitmotiv.

daraus resultiert am ende ein kommunikationsmix mit hohem wiedererkennungswert und einer maximalen interaktiven wirkung. unsere aufgabe ist es, ihr unternehmen, ihre produkte oder dienstleistungen crossmedial zu begleiten und dabei stets ihre ziele im blickpunkt zu behalten. starke marken müssen immer crossmedial geführt werden - mit einer klaren und nachhaltig eindringlichen botschaft.

dabei gehen traditionelle werte wie glaubwürdigkeit, zuverlässigkeit hand in hand mit modernster technik und perfektem design. gemeinsam sorgen wir für eine effektive und effiziente präsentation ihres unternehmens und zwar immerwährend zielgruppenorientiert, medienübergreifend und persönlich.

crossmedial denken, planen und kommunizieren

sie haben etwas, was andere nicht haben und das wollen wir nach außen transportieren, um vertrauen und glaubwürdigkeit zu schaffen, stets abgestimmt auf die bedürfnisse ihrer zielgruppe. daraus ergeben sich vielfältige möglichkeiten, wie etwa:

teaserelementteaserelement

imagebroschüren

teaserelementteaserelement

jahrbücher

teaserelementteaserelement

unternehmens-kampagnen

teaserelementteaserelement

kampagnen

teaserelementteaserelement

anzeigen & banner

teaserelementteaserelement

kataloge

teaserelementteaserelement

claim & sloganentwicklung

teaserelementteaserelement

social media

finanzkommunikation

jedes jahr stehen kapitalgesellschaften und börsenorientierte unternehmen vor der aufgabe, einen jahresabschluss zu erstellen, um damit ihrer gesetzlich vorgeschriebenen rechenschaftspflicht nachzukommen. der geschäftsbericht ist ein wichtiges instrument in der finanzkommunikation, was im übertragenen sinne als visitenkarte ihres unternehmens gegenüber allen wichtigen zielgruppen fungiert. für unternehmen, die verpflichtet sind, einen lagebericht und jahresabschluss zu erstellen, gelten unterschiedliche gesetzliche vorgaben, nach denen wir selbstverständlich agieren. so ergeben sich für aktiengesellschaften aus § 175 aktg weitergehende offenlegungsvorschriften.

im bereich der finanzkommunikation erstellen wir für sie geschäftsberichte, jahresberichte, tätigkeitsberichte oder nachhaltigkeitsberichte. diese setzen wir vollumfänglich um, das bedeutet konzeptionell, inhaltlich und gestalterisch. wir leisten wertvolle recherchearbeit, führen nachfolgend alle relevanten interviews, treffen eine einwandfreie bildauswahl und erstellen anschauliche infografiken und leicht verständliche diagramme.

reporting

ziel ist dabei stets ein höchstmaß an qualität, indivdualität und kreativität. wir lassen trockenen statistiken und tabellen zu kreativen infografiken werden und verwandeln textwüsten in lesenswerte artikel.

dabei achten wir fortwährend auf den spagat zwischen information, emotion, rückblick und prognose. im mittelpunkt muss immer stehen, ihre zielgruppe und deren bedürfnisse zu erreichen. neben dem inhalt und der gestaltung  spielt beispielsweise auch die endverarbeitung eine rolle (papierauswahl, druckverfahren, bindung, ausklappseiten, register).

zahlen und ergebnisse kommunzieren wir durch entsprechende visualisierungen. hierbei gewährleisten wir eine einheitliche wirkung und die einhaltung der gestaltungsvorgaben des corporate designs.

  • achsen und balkendiagramme
  • kreis und tortendiagramme
  • streudiagramme
  • tabellen
  • interaktive landkarten
  • charts
  • icons und piktogramme
     

der sachliche informationsgehalt kann dabei durch großformatige abbildungen und eine ansprechende bildauswahl zusätzlich unterstrichen und emotionialisiert werden. wir entwickeln für sie ein attraktives und prägnantes bildkonzept, welches ihre kompetenzen, innovationen und werte visualisiert.

leistungsübersicht für crossmediale markenkommunikation

testimonial

haben wir ihr interesse geweckt? wir freuen uns auf ihre kontaktaufnahme.

fabian schmid

vorsitzender der geschäftsleitung

telefon: +49 831 9607290

e-mail: fabian.schmid@schmiddesign.de

direkte kontaktaufnahme

kontaktieren sie uns

Kontakt Page